G
A

B
C

Growing
Ambitious
Brands
Creatively
Alex Schwaderer

ZUHÖREN. POSITION BEZIEHEN.
FASZINATION ERZEUGEN
UND MUTIG ENTSCHEIDEN.

Alex Schwaderer
Managing Director

Prof. Gregor Ade

EIN AUGE FÜRS DETAIL.
BEWUSSTSEIN FÜR DAS GANZE.
KLARHEIT IM DIALOG.

Prof. Gregor Ade
Managing Partner

About

Bei GABC glauben wir an die Kraft klarer und ideengetriebener Kommunikation und an den Wert einer vertrauensvollen und partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit unseren Kunden – ob im Rahmen einer einmaligen Beratungsleistung oder eines langfristigen Branding-Projektes.

Wir stehen für die Entwicklung einer überzeugenden, starken DNA für Marken, die in alle Facetten der Planungs- und Gestaltungsprozesse einfließt. Wir widmen uns mit Leidenschaft und Fokussierung jedem Projekt, das wir betreuen und sehen Change-Prozesse als Chance, eine Marke für die Zukunft auszurichten und ihre Identifikation in der Organisation zu revitalisieren.

Unseren Kunden bieten wir ein breites Spektrum aus sich ergänzenden Disziplinen: von der Formulierung einer differenzierenden Markenstrategie, über die Entwicklung eines kraftvollen Corporate Design & Brandings, bis zur Gestaltung intuitiver User Experiences und digitaler Produkte.

Das GABC-Team wird dabei durch vertrauensvolle und langjährige Partnerschaften mit Agenturen, technischen Dienstleistern und Freelancern unterstützt, die wir je nach konkreter Anforderung in unsere Mandate integrieren. So arbeiten wir in enger Kooperation mit Uli Mayer-Johanssen und der Uli Mayer-Johanssen GmbH sowie der 3st kommunikation GmbH und 3st digital GmbH.

GABC ist an den Standorten Frankfurt am Main und Berlin vertreten und wird geführt von Prof. Gregor Ade und Alex Schwaderer. Beide blicken auf langjährige Erfahrung in der Beratung und Entwicklung von Marken – vom international agierenden Dax-Konzern über den mittelständisch geprägten „Hidden Champion“, das ambitionierte Technologie-Startup bis hin zur erfolgreichen Kulturinstitution.

Gregor Ade ist Professor für Corporate Identity, Corporate Design und Typografie an der Hochschule Mainz. Von 2008 bis 2015 war Gregor Ade Creative Director, Geschäftsführer und Managing Partner der Peter Schmidt Group (BBDO Worldwide), Deutschlands größter Marken-Agentur.

Alex Schwaderer ist Markenstrategie- und Technologie-Unternehmer und war bis 2012 als Strategischer Planer für eine Reihe renommierter Kommunikations-Agenturen und Markenberatungen in den USA und Deutschland tätig – zuletzt als Head of Strategy bei Zum goldenen Hirschen (WPP).

mehr erfahrenzurück

Experience

News

2019–11–01

Projektmanagement (w/m/d)

Wir suchen ab sofort eine neue Kollegin oder einen neuen Kollegen im Bereich Projektmanagement für unser Büro in Frankfurt. Bei uns verantwortest Du unter anderem die Koordination anspruchsvoller, nationaler und internationaler Projekte in Markenberatung und Gestaltung. Gemeinsam mit unseren Kunden stimmst Du die Projektschritte von der Strategie, über die Konzeption bis hin zur Implementierung ab. Du gestaltest die internen Prozesse und Arbeitsabläufe im Team und gegenüber unseren Kunden effizient und sicher. Dafür erwarten wir, dass Du über einige Jahre Berufserfahrung in Kundenberatung oder Projektmanagement verfügst und Dich für starke Marken und smartes Design begeistern kannst. Wenn Du dich in einem unternehmerischen, dynamischen Umfeld wohl fühlst, dann laden wir Dich ein, uns kennenzulernen und vielleicht bald Teil unseres großartigen wachsenden Teams zu werden.

2019–11–20

Markenauftritt KION Group

Wir freuen uns über unseren Neukunden KION Group. Die KION Group ist mit mehr als 33.000 Mitarbeitern größter Hersteller von Flurförderzeugen in Europa, zweitgrößter Hersteller auf dem Weltmarkt und weltweit führender Anbieter von Automatisierungs-Technologien. Auf sechs Kontinenten sind mehr als 1,4 Millionen Flurförderzeuge und über 6.000 automatisierte Lagersysteme von KION Group im Einsatz. GABC setzte sich in einem breit konzipierten Pitch durch. Wir arbeiten bereits an Themen wie Markenarchitektur, Nomenklatur, Corporate Design, Medienausstattung, Brand Spaces, uvm.

KION Group
2019–10–01

Willkommen Alex!

Wir freuen uns über die Erweiterung unserer Geschäftsführung: Zum 1. Oktober ergänzt Alex Schwaderer unsere Büros in Berlin und Frankfurt am Main als Managing Director. Mit Alex Schwaderer verbindet uns eine gewachsene, vertrauensvolle Zusammenarbeit in den Bereichen Brand Strategy, Produktinnovation, Digitale Transformation und Content- bzw. Video-Technologie. Alex Schwaderer war bis 2012 als Strategischer Planer für eine Reihe renommierter Kommunikations-Agenturen und Markenberatungen in den USA und Deutschland tätig - zuletzt als Head of Strategy bei Zum goldenen Hirschen (WPP). Ein herzliches Willkommen im Team!

 

 

2019–03–18

Willkommen Daniel!

Wir freuen uns über weitere Unterstützung: Seit 1. März ergänzt Daniel Wolfrath unser Büro in Frankfurt am Main als Designer. Daniel Wolfrath war zuvor Designer bei ET Global Exhibition Group, einem internationalen Dienstleister für Brand Environment, Exhibit Spaces und Digital Interaction. Willkommen im Team!

2019–01-31

Friedrich #4

Das Online-Magazin der DZ BANK für die Privatkunden der Volksbanken und Raiffeisenbanken geht in die nächste Runde. „Friedrich, Research. Trends. Analysen“ widmet sich diesmal dem Thema Immobilien – dem Deutschen liebste Altersvorsorge: Steigen die Immobilienpreise tatsächlich und ist die Angst vor der viel zitierten „Immobilienblase“ berechtigt? GABC entwickelt und betreut das Online-Magazin in Zusammenarbeit mit 3st Kommunikation und NetFederation.

FRIEDRICH, RESEARCH. TRENDS. ANALYSEN
2018–12–19

DZ HYP Iconsprache

2018 wurde die Fusion der beiden genossenschaftlichen Immobilienbanken DG HYP und WL BANK zur DZ HYP AG planmäßig vollzogen. GABC begleitete und unterstützte den Zusammenschluss zu einer der führenden Immobilien- und Pfandbriefbanken in Deutschland beratend und gestalterisch: von der strategischen Markenpositionierung, dem Naming, der Entwicklung des Corporate Designs bis hin zu zahlreichen Medienanwendungen. GABC kooperierte dabei mit weiteren Agenturpartnern, wie z.B. Serviceplan (Launchkampagne) und Fuse (Webauftritt). Im Rahmen des neuen Corporate Designs entstand auch eine charakteristische, moderne Iconsprache mit über 150 spezifischen und medienübergreifend einsetzbaren Icons.
DZ HYP
2018–09–13

Friedrich by DZ BANK

Das Online-Magazin der DZ BANK für die Privatkunden der Volksbanken und Raiffeisenbanken geht in die nächste Runde. „Friedrich, Research. Trends. Analysen“ erscheint alle drei Monate mit aktuellen Einschätzungen zu Kapitalmärkten, Konjunktur und Anregungen rund um das Thema „Geldanlage“. Die Artikel sind eingängig geschrieben, visuell großzügig gestaltet und durch animierte Grafiken oder kurze Filme mediengerecht aufbereitet. Das Magazin können die Genossenschaftsbanken über einen persönlichen Link exklusiv an ihre Privatkunden weitergeben. „Friedrich“ (in Anlehnung an Friedrich Wilhelm Raiffeisen, einen der Väter der modernen Genossenschaftsidee und Namensgeber der Volksbanken und Raiffeisenbanken) erscheint ausschliesslich online und unterstreicht damit die Digitalstrategie der DZ BANK. GABC entwickelt und betreut das Online-Magazin in Zusammenarbeit mit 3st Kommunikation und NetFederation.

Friedrich, Research. Trends. Analysen
2018–06–01

Willkommen Rebecca!

Wir freuen uns über die Unterstützung: Seit 1. Juni ergänzt Rebecca Müller unser Büro in Frankfurt am Main als Designerin. Rebecca Müller war zuvor Visual Designer im UX Studio bei Avanade Deutschland, einem Spezialisten für digitale Transformation, nachdem sie als studentische Mitarbeiterin bei DB Schenker im Bereich Global Innovation und als Masterandin bei der Daimler AG, Department Future Innovation tätig war. Willkommen!

2018–05–30

Wirtschaftsförderung Frankfurt/Creative Hub

Ein Interview mit Prof. Gregor Ade über aktuelle Trends im Design, Inspiration und was man in Frankfurt umbedingt machen sollte. Der Creative Hub der Frankfurter Wirtschaftsförderung zu Besuch bei GABC in der Mainzer Landstraße 86. Wir sagen danke!

Creative Hub Frankfurt
2018–04–03

Gregor Ade ist Jurymitglied beim ADC Wettbewerb 2018

Prof. Gregor Ade ist dieses Jahr Teil der Jury des ADC Wettbewerbs. Im Art Directors Club für Deutschland (ADC) e. V. sind die führenden kreativen Köpfe des Landes vereinigt. Sie kommen aus allen gestalterischen Disziplinen, wie digitale Medien, Werbung, Design, Editorial, audio-visuelle Medien, sowie räumliche Inszenierung und bilden die Jury des ADC Wettbewerbes.

ADC Festival 2018
2018–03–15

Vierzehn Jahre Excellence Together

Wir freuen uns über die langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit: Prof. Gregor Ade betreut Waldeck Rechtsanwälte seit 2004 in der Markenentwicklung. Waldeck Rechtsanwälte zählt zu den TOP 25 der Wirtschaftskanzleien in Frankfurt mit dem Fokus Banking, Infrastructure, M&A Corporate und Outsourcing. Vom Kanzleisitz in Frankfurt am Main betreuen 15 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, davon 9 Partner, in- und ausländischen Mandanten im gesamten Bundesgebiet. Wir sagen danke und freuen uns auf weitere gemeinsame Herausforderungen. In Zusammenarbeit mit David Welbergen, Anja Jahn und Softloop.

Waldeck Rechtsanwälte
2018–01–25

welcome 2018, welcome Mainzer Landstraße

Willkommen in der Mainzer Landstraße 86 am Platz der Republik! Wir freuen uns sehr über unsere neuen Büroräume. Und über Ihren Besuch!

Mainzer Landstrasse 86
2017–12–15

Deutsche Börse Group mit neuer Stadion-Loge

Die Deutsche Börse Group ist seit 2017 mit Begeisterung Finanzplatz-Partner von Eintracht Frankfurt. In der eigenen Loge in der Commerzbank Arena Frankfurt werden Emotion und Leidenschaft sichtbar. Spinde an den Wänden halten für die Fans die Spielausrüstung bereit, die Ausstattung von E15 erinnert an Umkleidemobiliar und über allem schwebt das Eckige als Deckensegel. Umsetzung in Kooperation mit Uli Mayer-Johanssen GmbH und Bieker AG.

Finanzplatz-Partner
2017-05-01

KOOPERATION MIT ULI MAYER-JOHANSSEN

Uli Mayer-Johanssen und Prof. Gregor Ade kooperieren an den Standorten Frankfurt am Main und Berlin. Interdisziplinäre Teams aus Beratern, Strategen, Konzeptionern und Designern entwickeln übergreifend Marken-, Visions-, Innovations- und Change-Projekte.

ULI MAYER-JOHANSSEN GMBH
2017-09-04

Gregor Ade wird Professor für Corporate Identity/Corporate Design

Mit dem Wintersemester 2017 übernimmt Gregor Ade die Professur für Corporate Identity/Corporate Design an der Hochschule Mainz, Fachbereich Gestaltung, Studiengang Kommunikationsdesign und lehrt strategische und medienübergreifend visuelle Markenentwicklung, Markenführung und Typografie. In der Stadt Mainz, wo Johannes Gutenberg einst den Schriftsatz mit beweglichen Lettern erfand, befindet sich heute eine der größten Gestaltungsfachbereiche Deutschlands, bestehend aus Kommunikationsdesign, Innenarchitektur und Zeitbasierte Medien.

Hochschule Mainz
2017-08–01

GREGOR ADE BRAND CONSULTING ZIEHT INS FRANKFURTER BAHNHOFSVIERTEL

Im Januar 2018 eröffnet das neue Büro in der Mainzer Landstraße 86 am Rande des Frankfurter Bahnhofsviertels. Das Viertel rund um den Bahnhof ist nicht nur logistisch ideal als Agenturstandort geeignet, sondern bietet die in Frankfurt zur Zeit wohl spannendste Umgebung aus vielfältiger Kultur, innovativer Gastronomie und traditionsreichen Geschäften. 

BAHNHOFSVIERTEL FRANKFURT
2017-07-01

WILLKOMMEN JANA

Wir freuen uns über die Unterstützung: seit 1. Juli ergänzt Jana Jander unseren Standort in Frankfurt am Main als Executive Assistant und wird vor allem für die Koordination der Projekte zwischen den Standorten Berlin und Frankfurt sorgen. Wir sagen: willkommen! Jana Jander war zuvor mehrere Jahre bei der Peter Schmidt Group tätig.

2017–04–7

ALLIANCE FOR POSITIVE GROWTH STRATEGIES

Uli Mayer-Johanssen, Gregor Ade, Wolfgang Schäfer, Tom Ohlendorf und Christian Dinter gründen DESIGNING FUTURE. Die Allianz aus Experten in den Bereichen Marke (Identität, Strategie, Kommunikation, Design) und Innovation (Wissenschaft, Technologie) vereint jahrelange Erfahrung in der strategischen, materialwirtschaftlichen, werteorientierten und visuellen Weiterentwicklung von Unternehmen, Institutionen und Marken. Mehr in Kürze. 

DESIGNING FUTURE
2017–04–01

NEUES CORPORATE DESIGN FÜR FRANKFURT AM MAIN

Im Rahmen der Vertretungsprofessur von Gregor Ade an der Hochschule Mainz positionieren die Studenten des Kurses Corporate Design (im Wintersemester 2016/2017) die Stadt Frankfurt am Main als vielfältige, innovative und bürgernahe Zukunftsstadt und entwickeln fiktive Erscheinungsbilder für die Main-Metropole von morgen.

HOCHSCHULE MAINZ

Contact

Sprechen Sie uns direkt an. Wir freuen uns über Ihren Anruf
oder Ihre E-Mail. Bewerbungen senden Sie bitte an career@gabc.partners.

TELEFON

+49 69 904 343 32
+49 30 240 881 98